Trachten Greif

Lena Hoschek: Berlin Fashion Week

Trachten GreifComment

SIE IST BEREITS STAMMGAST AUF DER BERLINER FASHIONWEEK. LENA HOSCHEK VERZÜCKT WIEDER EINMAL MIT IHRER HERBST/WINTER KOLLEKTION 2015 DIE HAUPTSTADT.
WIR DURFTEN AUCH DIESES JAHR DIE VORFÜRUNG IHRER NEUESTEN KREATIONEN LIVE MITERLEBEN.

Gewohnt feminin und sinnlich präsentiert sich auch dieses Jahr die neue Herbst/Winter Kollektion 2015 von Lena Hoschek. Auf der Fashionweek in Berlin ließ die österreichische Designerin ihre Models in weit schwingenden Röcken und Kleidern mit Sanduhrensilhouetten über den Catwalk schreiten.

Die locker toupierten Hochsteckfrisuren samt breitem Haarband und die schwarz betonten Augen erinnerten an die ein oder andere Stilikone aus den 60er Jahren. Lena Hoschek bleibt ihrem Stil treu: ausgestellte Röcke, kombiniert mit taillierten Oberteilen, Bleistiftröcke und Etuikleider schaffen eine Lobeshymne auf die Weiblichkeit.

Die Farben halten sich eher bedeckt, dominierend sind hierbei grau, blau und schwarz. Einen kräftigen Farbtupfer setzt Lena Hoschek mit einem intensiven Rot. Blumenapplikationen und All Over Prints unterbrechen die sonst schlicht gehaltene Kollektion, welche vor allem durch Form und Farbe besticht.

Den krönenden Abschluss bilden bodenlange Kleider im Metallic Look, sowie ein weißes Brautkleid aus Duchesse
mit tiefem Dekolleté.

Uns hat Lena Hoschek mit ihrer neuen Kollektion wieder einmal überzeugt.

Was uns begeistert? Ein unvergleichlicher Wiedererkennungswert, feminine, zeitlose Eleganz, exquisite Materialien und ihre Liebe zum Detail.